InfraTech

InfraTech Innovationspreis

Im Rahmen der Infrastrukturmesse InfraTech im Januar 2018 in Essen wird zum zweiten Mal ein innovatives Produkt oder eine innovative Dienstleistung mit dem InfraTech-Innovationspreis ausgezeichnet. Insgesamt gingen 19 Bewerbungen um den Branchenpreis ein.
Nun kam die Jury im IKT zusammen, um ihre fünf Favoriten auszuwählen.

IKT organisiert Preisverleihung

Der zukünftige Preisträger kommt aus einem der vier Themenbereiche der InfraTech: "Tiefbau, Straßen- und Wasserbau", "Ver- und Entsorgung", "Verkehr und Mobilität" sowie "Öffentliche Raumgestaltung". Ausgelobt wird der Preis wieder vom Messeveranstalter Rotterdam Ahoy.

Doch dieses Mal organisiert das IKT die Preisverleitung und hat die Fachjury zusammengestellt.

Dr. Uli Paetzel, de Vorstandsvorsitzender von EMSCHERGENOSSENSCHAFT und LIPPEVERBAND wird die Innovationspreis am 10. Januar 2018 überreichen.

 

Klicken Sie hier für mehr Informationen.

 

Partner
  • Stadtwerkessen
  • IKT
  • Kirsch Baum
  • Straßen- und Tiefbau-Verband Nordrhein-Westfalen
  • baugewerbliche
  • Ingenieur Kammer Bau Nordrhein Westfalen
  • Kommunal Agentur NRW
  • strassen und tiefbau
  • Architektenkammer
  • DNHK


Medienpartner
  • Allgemeine Bauzeitung
  • Planerinfo24
  • Kommunalinfo24
  • Deutsches Ingenieurblatt
  • GWF Wasser-Abwasser
  • B_I baumagazin
  • 3R rohre
  • Bau Magazin
  • Bauhof Online
  • KA
  • GWF Gas + Energie
  • This