Anmelden für einen gratis Besuch
Menu

InfraTech Innovationspreis 2020

Der InfraTech Innovationspreis wird vom IKT (Institut für unterirdische Infrastruktur) ausgelobt.
Unter der Leitung von Dr. Sissis Kamarianakis (Leiter Weiterbildung, IKT) sucht eine prominent besetzte Fachjury Ideen, die in den Schwerpunktthemen der InfraTech angesiedelt sind und durch Innovationsgrad, Nachhaltigkeit, Praxisrelevanz, Umsetzbarkeit und Mehrwert überzeugen können.

Übrige Mitglieder der Fachjury:

  • Dipl.-Ing. Frank W. Grauvogel, Technische Werke Burscheid
  • Ludger Wördemann, Eigenbetrieb Abwasser Rheda-Wiedenbrück
  • Raphael Bahners, Stadt Meerbusch
  • Sarah Dornbach, B.Sc., Studentin an der Ruhr-Universität Bochum.

 

Die Nominierten für den InfraTech Innovationspreis 2020 stehen ab 2. Dezember fest:

  • Quick Twist, ein Pass- und Anbaustück zum zeitsparenden Austausch von Armaturen der Reinert-Ritz GmbH,
  • Wattway, ein Strom erzeugender Photovoltaikbelag für Straßen und Wege von Wattway by Colas sowie
  • G-Box, eine Lösung zur Optimierung des Glasfaserausbaus in Erschließungsgebieten der Hauff-Technik GmbH & Co. KG.


Hendrik Wüst, NRW-Verkehrsminister, wird den Gewinner des InfraTech Innovationspreises am 15. Januar 2020 auf der InfraTech auszeichnen. 

Partner
  • Architektenkammer
  • baugewerbliche
  • DNHK
  • IKT
  • Ingenieur Kammer Bau Nordrhein Westfalen
  • strassen und tiefbau
  • Kirsch Baum
  • Stadtwerkessen
  • Straßen- und Tiefbau-Verband Nordrhein-Westfalen
  • Kommunal Agentur NRW
  • BWK


Medienpartner
  • Strasse und Autobahn
  • THIS
  • Strassen-verkehrstechnik
  • UTS Magazine
  • Deutsches Ingenieurblatt
  • Allgemeine Bauzeitung
  • GWF Gas + Energie
  • Kommunalinfo24
  • Planerinfo24
  • JOBS in Grün und Bau
  • KA Korrespondenz Abwasser Abfall
  • Kommunal Direkt
  • 3R
  • Automation Blue
  • Der Wassermeister
  • gwf
  • Asphalt & Bitumen
  • Treffpunkt kommune
  • GeoConnexion
  • B_I umweltbau
  • CURPAS