Anmelden für einen gratis Besuch
Menu

Rethinking Infrastructure 

Die fünfte Auflage der Fachmesse InfraTech die vom 20. bis 22. September 2022 in der Messe Essen in Nordrhein-Westfalen stattfindet, beschäftigt sich mit der Infrastruktur in ihrem gesamten Umfang. Es geht sowohl um die Bereiche Tiefbau, Straßenbau und Wasserbau, Ver- und Entsorgung, Öffentliche Raumgestaltung und Mobilität sowie Energie und Umwelt. 

Die Herausforderungen im Infrastrukturbereich sind beträchtlich, aber die Chancen sind ebenso groß. Speziell im Bereich Digitalisierung, Nachhaltigkeit,  Energiewende und der großen Renovierungs- und Ersatzaufgabe gibt es Herausforderungen die nur gemeinsam gelöst werden können. Wir müssen Infrastruktur gemeinsam überdenken: umarmen was gut ist, aber offen sein für das, was verbessert werden kann. Rethinking infrastructure together. 

Teilnehmen

Impressionen der InfraTech 2020

Video Impressionen der InfraTech 2020

Partner
  • Gesellschaft zur Förderung des Deutschen Baugewerbes mbH
  • Kirschbaum
  • baugewerbliche
  • IKT
  • Ingenieur Kammer Bau Nordrhein Westfalen
  • GET
  • strassen und tiefbau
  • AFU
  • FBS
  • Stadtwerkessen
  • Straßen- und Tiefbau-Verband Nordrhein-Westfalen
  • BWK
  • JOBS in Grün und Bau


Medienpartner
  • Strasse und Autobahn
  • THIS
  • Strassen-verkehrstechnik
  • Deutsches Ingenieurblatt
  • Bauhof Online
  • Allgemeine Bauzeitung
  • GWF Gas + Energie
  • Kommunalinfo24
  • Planerinfo24
  • Deutsches Ingenieurblatt
  • GWF Wasser-Abwasser
  • B_I baumagazin
  • Kommunal Direkt
  • 3R
  • Der Wassermeister
  • gwf
  • Asphalt & Bitumen
  • Treffpunkt kommune
  • B_I umweltbau
  • GFA
  • DWA Jobs
  • KA
  • This
  • 3R rohre
  • Bau Magazin
  • Review Manager